Keine Emoticons!

Keine Emoticons! Aus der heutigen Kommunikation nicht mehr wegzudenken: Emoticons. Jeder nutzt sie, jeder kennt sie, jeder freut sich wenn es eine neue Auswahl gibt. Ist es wirklich sinnvoll Emoticons auch im beruflichen Rahmen zu nutzen? Es passiert immer wieder, dass berufliche Kommunikation erst distanziert und sachlich beginnt. Nach einigen getauschten Mails kommt es dann…

Neue Teammitglieder

Neue Teammitglieder Jeder neue Mitarbeiter steht vor einer Herausforderung: wie integriert man sich in ein gut eingespieltes Team? Je kleiner das Team desto größer die Herausforderung. Vor der Integration sollte jedem Teammitglied klar sein, dass jeder der Gruppe einen Beitrag zu leisten hat um dem neuen Mitarbeiter bei der Integration zu helfen. Empathie für das…

Lagerkoller

Lagerkoller Jeder hat bestimmt schon einmal den Begriff Lagerkoller verwendet. Heute wird das Wort in einem anderen Zusammenhang benutzt als früher. Der traurige und ernste Ursprung des Wortes stammt von dem vorübergehenden psychischen Erregungszustand in dem sich Menschen befinden, wenn sie zwangsweise in einem Lager untergebracht werden. Dies war vor allem der Fall in Gefängnissen,…

Gute Vorsätze

Gute Vorsätze Wer kennt sie nicht: die guten Vorsätze fürs Neue Jahr. Laut Definition ist ein Vorsatz etwas, was sich jemand bewusst, entschlossen vorgenommen hat, also eine feste Absicht, ein fester Entschluss. Wir nehmen uns vor mehr Sport zu treiben, also wird flott die Anmeldung im nächsten Fitnessstudio ausgefüllt. Wir wollen gesünder leben, also lieber gleich…

Warum feiern wir Silvester?

Warum feiern wir Silvester? 137 Millionen Euro gaben die Deutschen zum letzten Jahreswechsel für Böller und Raketen aus. Der Kultklassiker Dinner for One lief auf sämtlichen öffentlich rechtlichen Kanälen und wieder herrscht Chaos in den Supermärkten (auch dieses Mal werden wir verhungern). In einigen Gegenden ist das Böllern verboten, zum Beispiel auf Sylt, wegen der…

Was bedeutet eigentlich Weihnachten?

Was bedeutet eigentlich Weihnachten? Seien wir ehrlich: Weihnachten bedeutet für viele Geschenke und Feiertage. Damit verbunden ist die hektische Suche nach dem passenden Geschenk, die Hamstereinkäufe in den Supermärkten (wir werden alle über die Feiertage verhungern), Staus auf Autobahnen, das mehr oder wenige besinnliche Beisammensein mit der Familie oder auch die Flucht in den Winterurlaub.…

Gegen Gruppenbildung!

Gegen Gruppenbildung! Dei meisten kennen es noch aus der Schulzeit: es gab die Coolen und die Looser, es gab die Sportler, die Tussen, die Nerds und noch mehr. Es gab Gruppen. Schublade auf und zu. Man konnte nicht einfach eine Gruppe wechseln, man konnte nicht in mehreren Gruppen sein, man war Teil eines eigenen kleinen…

Sind wir alle Philosophen?

Sind wir alle Philosophen? Was genau versteht man unter dem Begriff Philosoph eigentlich? Per Definition ist ein Philosoph (griechisch φιλόσοφος philósophos „Freund der Weisheit“) oder sinngemäß Denker ein Mensch, der danach strebt, Antworten auf grundlegende (Sinn-)Fragen über die Welt, über den Menschen und dessen Verhältnis zu seiner Umwelt zu finden. Ferner wird damit jemand mit praktischer Lebensklugheit…

Erzwungene Meetings

Erzwungene Meetings Sind Sie schon einmal in ein Meeting gegangen und hatten schon vorher keine Lust, keine Zeit, keine Muße oder gerade andere Prioritäten? Wer kennt das nicht: oft werden Meetings bereits Tage und Wochen im Vorfeld geplant. Um effizient zu sein werden möglichst viele Termine an einem Tag getaktet. Am besten jede halbe Stunde…

So wichtig ist Hygiene im Office

So wichtig ist Hygiene im Office Mehr als jeder Dritte Deutsche wäscht sich nach dem Gang auf die Toilette nicht jedes Mal die Hände. Auf einer PC-Tastatur tummeln sich bis zu 400 Mal mehr Bakterien als auf einem WC-Sitz. Unangefochtener Sieger bei der höchsten Keimzahl ist nicht der WC-Sitz, es ist das Telefon: Hier warten mehr…