Der digitale Arbeitsplatz

Der digitale Arbeitsplatz Haben Sie die Aussage schon einmal gehört: Das ist im System so nicht möglich? Wenn die Technik an die Grenzen stößt, läuft nichts mehr. Der digitale Arbeitsplatz: Eine Lösung in Zeiten des Fachkräftemangels, um die Attraktivität des Unternehmens zu steigern. Neben dem damit einhergehenden Wettbewerbsvorteil werden die Geschäftsprozesse optimiert und eine erhöhte…

Frühstück?

Frühstück? Erinnern Sie sich noch an diesen Satz: Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages? So haben es die meisten gelernt. Ein altes Sprichwort lautet: „Iss morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettler“. Doch sind diese Weisheiten immer noch richtig? Konnten sie inzwischen wissenschaftlich bestätigt oder wiederlegt werden oder…

Arbeitswelt im Wandel

Arbeitswelt im Wandel Generell arbeiten Menschen mit höherem Bildungsabschluss in Deutschland länger. Hochqualifizierte arbeiten jenseits des 60. Lebensjahres noch doppelt so häufig wie weniger qualifizierte Menschen. Das Bildungsniveau ist in den letzten Jahren angestiegen und auch wenn Frauen noch seltener im Alter erwerbstätig sind, steigt auch deren Anteil. Der Anteil der arbeitenden Älteren nimmt in…

Klimaschutz und CO2

Klimaschutz und CO2 Laut Weltbank hatten bis 2015 bereits 18 Länder eine Version der CO2-Steuer eingeführt oder gerade daran gearbeitet. Und laut Medienmeinungen haben aktuell 46 Länder eine solche Steuer. Die festgelegten Preise variieren von Land zu Land stark. Kohlenstoffsteuer und Emissionshandel sind in einigen Länder schon lange keine Fremdwörter mehr. Zu Beginn des Jahres…

E-Government

E-Government Um herauszufinden, wie man E-Government attraktiver machen könnte, haben D21 und Neuro Flash eine Studie durchgeführt. Bereits 2017 haben Studien ergeben, dass zwar 80% der Online-Bevölkerung wissen, dass die Behörden Informationen auf den Internetseiten zur Verfügung stellen, aber nur 72% der Befragten wussten etwas von der elektronischen Steuererklärung und weniger als 35% wussten, dass…

Von Gesichtserkennung und Gedankenübertragung

Von Gesichtserkennung und Gedankenübertragung In anderen Ländern ist die Digitalisierung bereits ein normaler Alltagsbegleiter geworden. Auch solche Formen von Digitalisierung die bei uns nur schwer am Datenschutz vorbeikommen würden. In der südchinesischen Metropole Shenzhen wird inzwischen Gesichtserkennung für die Eingangskontrolle zum U-Bahn-System genutzt. Es sind aktuell 18 Stationen, 28 Metro-Zugänge und 60 Ticketmaschinen mit Gesichtserkennung…

Neues zur Belegpflicht

Neues zur Belegpflicht In einigen Medien gab es in der vergangenen Zeit Gerüchte, ob die Belegpflicht doch noch verschoben oder gar abgewendet wird. Dies ist nicht der Fall. Offiziell wurde bestätigt, dass im Rahmen der Kassensicherungsverordnung die allgemeine Belegausgabepflicht eingeführt wird. Und zwar zum 01.01.2020. Es wird eine Übergangsregelung geben für die Nutzung von Kassensystemen,…

Alterslose Digitalisierung

Alterslose Digitalisierung Während in 2001 noch 37% der Deutschen online waren sind es in 2017 bereits 81%. Tendenz: stetig steigend. Die Präsenz der Digitalisierung nimmt immer mehr zu. Auch die älteren Menschen lassen sich nicht ausschließen. Gelegentlich hören wir die Frage: “Und was machen die Oma und der Opa, die kein Smartphone haben? Wie bekommen…

CO2-Rechner

CO2-Rechner Würden alle Länder wie Deutschland konsumieren und wirtschaften, bräuchte man dafür die Ressourcen von drei Erden. Weltweit werden die Ressourcen von 1,75 Erden. Am Montag war Erdüberlastungstag, dass heißt, alle Ressourcen, die wir für ein Jahr zur Verfügung haben, waren verbraucht. Jeder hinterlässt einen CO2-Fußabdruck In Deutschland sind das circa 12 Tonnen CO2 pro…

Internationaler Tag der Umwelt

Internationaler Tag der Umwelt Den Internationalen Tag der Umwelt feiern wir in Erinnerung an die Eröffnung der Konferenz der Vereinten Nationen zum Schutz der Umwelt am 5. Juni 1972 in Stockholm. Vier Jahre nach der ersten Konferenz wurde auch in Deutschland der 5. Juni zum jährlichen “Tag der Umwelt” erklärt. Weltweit nehmen um die 150…