Frau Michelle Bourguignon 
management@aug-software.de
Telefon: + 49 421 176 676 00

Pressestelle

 In unserem Pressebereich finden Sie als Medienvertreter Informationen zur App, alles Wissenswerte über uns als A & G GmbH, anschauliches Bildmaterial sowie
viele nützliche Zahlen und Fakten aus dem Themenumfeld für Ihre Berichterstattung. Selbstverständlich stehen wir auch für Rückfragen
und Interviews zur Verfügung. Rufen Sie uns gerne an – wir freuen uns über Ihr Interesse an admin!
Und darüber, wenn unsere Botschaft für das digitale Quittieren gehört wird.

a-und-g-admin-präsentation

Ich bin Journalist

Bitte nehmen Sie mich in Ihren Presseverteiler auf.

Stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus dem Formular zur Beantwortung der Anfrage erhoben und verarbeitet werden?
(Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an management@aug-software.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.)

Sonstiges

Das Whitepaper von der A&G GmbH

Einblick in unsere Arbeit.
Und ein Blick in die digitale Zukunft.

Über vieles, woran wir arbeiten, können wir noch nicht sprechen. Aber wenn es Neuigkeiten gibt, dann verkünden wir sie an dieser Stelle als erstes. Hier erfahren Sie mehr zu unseren Produkten, erhalten Einblicke in unser Unternehmen. Und bleiben auf dem Laufenden, was Entwicklungen innerhalb unserer Branche betrifft.

Image und Boykott

Image und Boykott Der gute Name ist leicht verloren, aber schwer wiedergewonnen, besagt ein deutsches Sprichwort. Gerade die deutschen Kunden gelten als Marken-treu. Gerät ein Unternehmen in eine Image-Krise kommt es gut wieder heraus, wenn die Aufklärung entsprechend ist und die Verbraucher die Image-Einbuße menschlich nachvollziehen können. Ist die Ursache des Image-Verlustes zu gravierend und…

MEHR

Arbeitswelt im Wandel

Arbeitswelt im Wandel Generell arbeiten Menschen mit höherem Bildungsabschluss in Deutschland länger. Hochqualifizierte arbeiten jenseits des 60. Lebensjahres noch doppelt so häufig wie weniger qualifizierte Menschen. Das Bildungsniveau ist in den letzten Jahren angestiegen und auch wenn Frauen noch seltener im Alter erwerbstätig sind, steigt auch deren Anteil. Der Anteil der arbeitenden Älteren nimmt in…

MEHR

Klimaschutz und CO2

Klimaschutz und CO2 Laut Weltbank hatten bis 2015 bereits 18 Länder eine Version der CO2-Steuer eingeführt oder gerade daran gearbeitet. Und laut Medienmeinungen haben aktuell 46 Länder eine solche Steuer. Die festgelegten Preise variieren von Land zu Land stark. Kohlenstoffsteuer und Emissionshandel sind in einigen Länder schon lange keine Fremdwörter mehr. Zu Beginn des Jahres…

MEHR

Wachstum

Wachstum Einen sehr schönen Ansatz zum Thema Wachstum hat der Dichter Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) aufgestellt: Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können. Ob Johann Wolfgang von Goethe einer der bedeutendsten deutschen Dichter und Naturforscher den Grundstein für die Forschung um…

MEHR

Mythos Multitasking

Mythos Multitasking In der heutigen Zeit macht man selten nur noch eine Sache. Oft kümmern wir uns gleichzeitig um verschiedenste Dinge. Frauen wird nachgesagt, sie seien Multitasking-fähiger als Männer. Hierzu fehlt jedoch der wissenschaftliche Beleg. Doch wie häufig erfährt man von Unfällen, die passiert sind, weil im Auto eine Nachricht geschrieben wurde. Wieso sind Verbote…

MEHR

E-Government

E-Government Um herauszufinden, wie man E-Government attraktiver machen könnte, haben D21 und Neuro Flash eine Studie durchgeführt. Bereits 2017 haben Studien ergeben, dass zwar 80% der Online-Bevölkerung wissen, dass die Behörden Informationen auf den Internetseiten zur Verfügung stellen, aber nur 72% der Befragten wussten etwas von der elektronischen Steuererklärung und weniger als 35% wussten, dass…

MEHR