Unwissenheit schützt nicht vor Strafe!

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe! Für die Mehrheit der steuerzahlenden Bürger ist die Abgabe einer Steuererklärung freiwillig. Die Gewohnheit Dinge zu erledigen, die nicht unbedingt Spaß bringen, ist sie auf den letzten Drücker zu machen. Wenn überhaupt. Fast die Hälfte aller Deutschen geben keine Steuererklärung ab, aus Unwissenheit. Dann sind da noch die, die schlicht…